Selbstverteidigung – Nahkampf – Fitness

Zu den Kursen
Firmenworkshops
Firmenworkshops

Gruppendynamik, Spaß am gemeinsamen erlernen der Techniken und Bewältigung nicht-alltäglicher Bewegungsmuster verstärken das Teambuilding.

Personal Training
Personal Training

Allein oder für eine Gruppe: Unsere Techniken kommen aus dem Krav Maga, Kick-Thaiboxen, Wing Tsun und Mixed Martial Arts (MMA)!!

Kurse
Kurse

Für Anfänger und Fortgeschrittene: unser Training ist auf einfachen, effektiven Techniken aufgebaut, um einen stärkeren Gegner abzuwehren.

Effektive Selbstverteidigung

mit behördlichen Trainern und WEGA-Ausbildner

Das Training wird von Bernd Leitenberger (Ausbildner Sondereinheit WEGA) geleitet.
Wir bieten Selbstverteidigungskurse für Frauen und Männer ab dem 12. Lebensjahr an. Diese finden in einem angenehmen Umfeld und unter einer professionellen Leitung statt.

Sei dabei!

Aktuelles Kursprogramm

Es gibt sechs verschiedene Kursteile, wobei es egal ist bei welchem Kurs man beginnt oder in welcher Reihenfolge man teilnimmt. Jeder Kurs arbeitet bestimme Techniken und Methoden ab.

Trainingsphilosophie

Unser Training ist auf einfachen, jedoch effektiven Techniken aufgebaut, um einen stärkeren Gegner abzuwehren. Unsere Techniken kommen aus dem Krav Maga, Kick-Thaiboxen, Wing Tsun und Mixed Martial Arts (MMA)!! Der Kampf mit einem oder mehreren stärkeren Gegnern sollte nie unnötig in die Länge gezogen werden!

Folgende Schwerpunkte werden in den Kursen erlernt:

  • Sicheres Auftreten
  • Verschiedene Distanzen zum Gegenüber
  • Diverse Befreiungstechniken im Stand und am Boden
  • Wirkungsvolle Angriffstechniken
  • Abwehr von Hieb- und Stichwaffen
  • Theorie wie z.B. Notwehrrecht

„Meiner Meinung nach ist Selbstschutz für alle ein Thema, egal welchen Alters. Man kann nie früh genug damit anfangen und ist nie zu alt dafür!“

Bei unserem Training geht es mir um effektive Techniken, welche auch im Ernstfall angewendet werden können. Wir verzichten in der Ausbildung auf unnötige Bewegungsabläufe, welche nur schwer zu erlernen sind und im schlimmsten Fall gar nicht wirken.

Besonders stolz bin ich auf mein bestehendes Team, welches aus den verschiedensten Bereichen wie Polizei, WEGA, Militär, Justizwache oder dem Sicherheitsdienst kommt. Auch unser gemeinsames Hobby, der Kampfsport, verbindet uns in der Ausbildung und privat.

Man kann unsere Selbstverteidigungskurse als Privatperson in Form von Personaltrainings buchen oder für Unternehmen, Behörden, Spitäler, Schulen, Sicherheitsdienste u.ä. Wir passen jedes Training an die Erfordernisse des jeweiligen Kunden an, da jeder eine eigene Vorstellung von Sicherheit hat!

Unser Training ist eine gute Mischung zwischen SchlagpolstertrainingBefreiungstechniken, Partnerübungen, dynamischen Angriffstechniken und Theorie wie z.B. Notwehrrecht.

Es stehen Ihnen bei uns zwei Standorte zur Verfügung, aber wir sind örtlich sehr flexibel. Die Kurse können entweder in ihren eigenen Räumlichkeiten (Seminarräumen, Turnhallen u.ä.) oder in einem unserer Gyms stattfinden.